Engelbert Fuchtmann

geb. 1945

Diplom Psychologe, Diplom Ingenieur

Vita
:

- praktische Ausbildung im Metallwesen

- Ingenieurstudium Maschinenbau, Projektarbeit in einem Ingenieurbüro

- Studium der Psychologie und Pädagogik, Dipl. und Promotion

- Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule der Bundeswehr, in München-Neubiberg

- langjährige Leitung einer Suchtberatungs- und Behandlungseinrichtung

- Professur für Psychologie an der FH München

- freiberufliche Tätigkeit in Forschung, Beratung, Coaching und Training.

Arbeitsschwerpunkte

- Coaching (Einzel-, Gruppen- und Teamcoaching)

- Beratung, Begleitung und Unterstützung von Führungskräften in Unternehmen, besonders Führungskräfte im Ingenieurbereich, Gesundheitsheitswesen und Non-Profit-Bereich

- Beratung und Behandlung von Abhängigkeitserkrankungen (Einzelfallhilfe/ ambulante Suchttherapie)

- Gesundheitsprävention

Forschung, Beratung, Ausbildung, Trainings und Workshops zu den Themenfeldern

- Kommunikation/ Kommunikationspsychologie

- Organisationspsychologie

- Stress und Stressbewältigung

- Mobbing

- Rollenkonflikte

- Mediation

- Gesundheitspsychologie

- Spezielle Aufgaben der Ingenieur- und Technikpsychologie

Adressaten

- Führungskräfte

- Freiberufler

- Institutionen der Wirtschaft

- Dienstleistungsunternehmen

- öffentliche und kirchliche Einrichtungen

E-Mail: fuchtmann@mensch-und-management.de

 

 

Zurück zur Übersicht